Home / Chaga Pilz Fakten / Chaga Pilz kaufen aus Wildsammlung

Chaga Pilz kaufen aus Wildsammlung

Sie wollen Chaga Pilz kaufen und suchen nach Informationen, wo Sie Chaga in hochwertiger Qualität bestellen können?

In diesem Beitrag bekommen Sie alle Informationen, die Sie kennen müssen, damit Sie hochwertigen wilden Chaga Pilz von wertlosen Produkten unterscheiden können.

Chaga Pilz auf weissem GrundEs gibt einige Fakten die Sie beachten sollten, wenn Sie den Chaga Pilz kaufen möchten.

Die Qualität ist im Internet sehr unterschiedlich, zumal der Chaga Pilz aus verschiedenen Regionen verkauft wird, die nicht die gleichen natürlichen Voraussetzungen haben.

Beginnen wir mit einer oft gestellten Frage…

Soll ich Bio Chaga Pilz kaufen?

Sogenannte “Bio” Chaga Pilz Pulver und Extrakte, die Sie in Online Shops oder Reformhäusern kaufen können, werden größtenteils aus China importiert.

Die Frage “Wo kaufe ich Bio Chaga Pilz?” geht schon in die falsche Richtung.

Der echte Chaga Pilz kann nicht in Farmen in China oder anderswo gezüchtet werden, sondern er muss in der Wildnis, unter möglichst tiefen Umgebungstemperaturen gewachsen sein.

Wenn Sie den Chaga Pilz kaufen sollte kein Bio-Label auf der Verpackung sein, weil Bio im Fall vom Chaga Pilz wertlos ist. Bio Label aus China haben keinerlei Wert. Regelmäßig findet Stiftung Warentest in „Bio“ Produkten aus China hohe Pestizidwerte.

Beispielsweise wurden in Bio Grüntees aus China hohe Werte von mehr als 5 verschiedenen Pestiziden gefunden.

Beim Chaga ist der Unterschied jedoch noch krasser, weil Pilze aus Farmen nicht die Vitalstoffe und chemische Zusammensetzung des wilden Chaga Pilzes besitzt.

In einer Studie erwies sich der Zuchtchaga als völlig frei von Betulinsäure und anderen Vitalstoffen, die im wilden Chaga Pilz in hoher Konzentration vorhanden sind. Aus medizinischer Sicht ist der Zucht-Chaga deshalb vollkommen wertlos.

Den wilden Chaga Pilz können Sie in einigen guten Online-Shops kaufen.

Chaga Pilz kaufen aus Wildsammlung

Der wilde Chaga Pilz gilt als:

  • entzündungshemmend
  • krebshemmend
  • balanciert das Immunsystem
  • erhöht die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit
  • verbessert die Fließeigenschaften des Blutes
  • regeneriert die Bauchspeicheldrüse
  • schützt die Nieren
  • ist ein starkes Antioxidans

Diese bekannten Vorteile besitzt jedoch nur hochwertiger Chaga Pilz aus subpolarem Klima. Nur in sehr kalten Regionen wie Lappland und der Tundra in Russlands bildet der Heilpilz seine gesundheitlich bedeutsamen Vitalstoffe aus.

Je tiefer die Umgebungstemperaturen und die Temperaturschwankungen zwischen Sommer und Winter, desto mehr Vitalstoffe sind im Chaga enthalten.

Chaga Pilz kaufen – Qualitätskriterien

Chagapilz Tee in einem Glas auf weissem GrundWenn Sie den Chaga Pilz kaufen sollten Sie auf die Qualität achten, denn minderwertige Produkte schaden Ihrer Gesundheit. Warum ist das so?

Der Chaga nimmt wie andere Pilze Schadstoffe aus der Umgebung auf und kann nach der Ernte durch den Befall mit Schimmel unbrauchbar werden. Auch die falsche Trocknung kann seinen medizinischen Wert zerstören.

Dann gibt es noch Billiganbieter, die jeden Chaga Pilz zum Kauf anbieten, ohne die Qualitätsstandards einzuhalten. Die folgenden Qualitätskriterien sollte wilder Chaga Pilz aufweisen.

  • stammt aus subpolarem Gebieten
  • ist mindestens 5 Jahre an der Birke gewachsen
  • die Wuchshöhe über dem Boden beträgt mindestens einen Meter
  • die Birke muss zwischen 20 und 50 Jahren als sein
  • die Birke darf nicht abgestorben oder teilweise abgestorben sein
  • der Boden, auf dem die Birke wächst, muss nährstoffreich sein
  • mindestens 50 Kilometer im Umkreis sollten keine Industrien vorhanden sein
  • muss von Hand geschnitten werden (keine Motorsägen)
  • darf nicht von Käfern befallen sein
  • muss angenehm duften
  • muss eine schwarze äußere Kruste besitzen
  • darf nicht zerfallen nach dem Schneiden
  • muss schonend getrocknet werden
  • darf nicht in Plastik oder Aluminium Tüten gelagert oder verschickt werden
  • das Ursprungsgebiet sollte genau bekannt sein
  • Zertifikat über Schadstoffe

Sie sehen das ist eine lange Liste an wichtigen Punkten die Sie beim Chaga Pilz kaufen beachten sollten.

Der Chaga Pilz ist in den letzten Jahren immer populärer geworden aufgrund seiner vielfältigen Gesundheitsvorteile. Deshalb steigt die Nachfrage, jedoch nur die wenigsten Händler haben Zugriff auf hochwertigen wilden Chaga Pilz.

Aufgrund der steigenden Anwenderzahlen werden so viele billige Chaga-Produkte aus Osteuropa und China zu Discountpreisen verkauft.

Die Händler spekulieren darauf, dass viele Menschen die Unterschiede zwischen hochwertigem Wildchaga aus subpolarem Klima und minderwertigen Produkten aus wärmeren Regionen nicht unterscheiden können. Ganz zu schweigen von gezüchtetem “Chaga” aus China.

Chaga Pilz kaufen Zertifikate

Beim Chaga Pilz kaufen achten Sie bitte auf die Zertifikate, die Ihnen der Händler vorweisen kann. Nur wenn Sie einen Bericht von einem seriösen Institut bekommen, dass der Chaga Pilz den Sie kaufen wollen, frei von Schadstoffen ist, sollten Sie das Produkt in Betracht ziehen.

Sicherlich ist ein Zertifikat nicht allzu aussagekräftig, weil es immer nur einige Schadstoffe aufführt. Wichtig sind Schwermetalle wie Blei und Radioaktivität. Die EU Grenzwerte sollten eingehalten werden.

Eine gewisse Menge an Schwermetallen ist in jedem Lebensmittel enthalten. Das Gleiche gilt für Radioaktivität. Auf der Erde gibt es eine natürliche radioaktiv Strahlung, die sogar für die menschliche Entwicklung notwendig ist. Jedoch keine Belastung über den Grenzwerten.

Beispielsweise werden in Deutschland bei gesammelten Speisepilzen, die Grenzwerte bis zum 10-fachen überschritten, aufgrund der Strahlenbelastung durch Tschernobyl. Das Gleiche gilt für Pilze aus Osteuropa.

Chaga Pilz kaufen – Länder und Regionen

Der Chaga Pilz war bis vor wenigen Jahren ein absoluter Geheimtipp in der ganzen Welt, mit Ausnahme der Regionen in denen er seit Jahrhunderten oder vielleicht sogar Jahrtausenden genutzt wird. Diese Regionen sind Lappland und die Tundra Zone Russlands.

Wenn Sie den Chaga Pilz kaufen, aus warmen Regionen kommen Sie nicht in den Genuss der gesundheitlichen Vorteile, weil der Heilpilz dann nicht die erforderlichen Vitalstoffe besitzt.

In Lappland wird der Chaga Pilz von den Samen (Ureinwohner) für die Stärkung und Abhärtung des Körpers gegen Erkältungen und Entzündungen verwendet.

Die finnischen Krieger stärkten sich mit dem Chaga Tee für den Kampf. Der Heilpilz hat adaptogene Wirkung. Er stärkt die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit in vielerlei Hinsicht.

In einigen nördlichen Teilen Russlands wird der Heilpilz in der Volksmedizin gegen Gastritis, Morbus Crohn, Krebs, Diabetes und Asthma eingesetzt. Im modernen Russland ist ein Heißwasserextrakt aus dem Chaga Pilz als Medikament registriert. Er wird zur Behandlung von Krebs verwendet.

Wenn Sie den Chaga Pilz kaufen sind Sie mit dem Chaga aus Lappland auf der sicheren Seite.

Der russische Heilpilz aus den nördlichen Regionen ist hochwertig, jedoch können die Händler die Herkunft nicht beweisen. Russland ist einfach so riesig, dass es schwer nachvollziehbar ist, woher die Pilze wirklich kommen.

Es gibt inzwischen einige Händler die angeblich aus Sibirien verkaufen. Sibirien ist größer als Europa und tausende Kilometer entfernt. Der Transport erstreckt sich also über eine große Distanz. Entscheidend ist wie der Chaga Pilz geschnitten, getrocknet und gelagert wurde und aus welcher Region Sibiriens er überhaupt stammt.

In Sibirien gab es 1957 einen Gau in einem Atomreaktor, der jahrzehntelang verheimlicht wurde. Der Unfall war fast so gravierend wie bei Tschernobyl. Das atomare Material wurde jedoch im Unterschied zu Tschernobyl nicht hoch in die Atmosphäre katapultiert.

In Sibirien wird auch Öl gefördert und sind Industrien angesiedelt. Der Chaga Pilz aus Sibirien kann also durchaus kontaminiert sein. Die richtige Auswahl, Lagerung und Behandlung des Chaga Pilzes sind entscheidend um eine hohe Qualität sicherzustellen. 

Chaga Pilz kaufen Preise

Der Preis hängt stark von der Qualität ab. Hochwertiger Chaga Pilz bewegt sich zwischen 150 und 200 Euro pro 100 Gramm. Das klingt viel, ist es jedoch nicht, wenn Sie bedenken, dass der Chaga Pilz besonders gesund und äußerst reich an Vitalstoffen ist.

100 Gramm Chaga reichen für ca. 6 Monate, wenn Sie täglich eine Tasse Tee trinken. Das sind 1 Euro pro Tag. Es gibt viele wissenschaftliche Studien, die die positive Wirkung des wilden Chaga Pilzes belegen. Der Heilpilz verbessert die Lebensqualität auf vielfältige Weise. Mehr Energie, mehr Leistungsfähigkeit sind eigentlich unbezahlbar.

Mit Chaga Pilz gesund leben

Wenn Sie den Chaga Pilz kaufen ist das die richtige Entscheidung, denn er versorgt Ihren Körper mit vielen einzigartigen Vitalstoffen, wie beispielsweise dem Melanin und natürlichem Germanium. Der Chaga Pilz ist ein Geheimtipp bei Entzündungen im Körper und beim Abnehmen.

Chaga Pilz kaufen Bezugsquelle

Hochwertigen wilden Chaga Pilz kaufen aus Finnland, der nach strengen Kriterien ausgewählt wurde, können Sie in diesem Online-SHOP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.